KOSMOS-Programm

KOSMOS-Programm

Internationale Spitzenforschung zu Gast an der Humboldt-Universität: Das KOSMOS Programm dient der Vertiefung der Partnerschaften der Humboldt-Universität mit internationalen wissenschaftlichen Einrichtungen.

Das KOSMOS Programm ist ein zentrales Element der Internationalisierung von Forschung und Lehre im Rahmen des Zukunftkonzeptes „Bildung durch Wissenschaft“ der Humboldt-Universität. Als äußerst flexible und vielseitige Initiative unterstützt das KOSMOS Programm Gastaufenthalte internationaler Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler an der Humboldt-Universität mit drei einander ergänzenden Formaten: Von der zweiwöchigen KOSMOS Summer University für den intensiven Austausch über die KOSMOS Workshops (3-5 Tage) bis hin zu den KOSMOS Dialogen (1-3 Tage).

Im Rahmen dieser Formate können Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Humboldt-Universität ihre internationalen wissenschaftlichen Fachkolleginnen und Fachkollegen nach Berlin einladen.

Weitere Informationen, auch zu aktuellen Ausschreibungen, erhalten Sie hier.

Stichtag

03.09.2018

Weitere Informationen

Sarah Hartmann
Stabsstelle Internationalisierung
Tel.: 030 2093-20092
sarah.hartmann@hu-berlin.de